Jul 272013
 

Ohne die richtige Software kann man nicht richtig programmieren, daher werden wir hier nochmals darauf eingehen. Alle, die ein laufendes Eclipse besitzen und schon alle Lektionen durchgegangen sind, können diese Lektion überspringen.

Wie ihr die erforderliche Software installiert, habe ich bereits erläutert: Einrichten von Eclipse und Java

8

Bitte befolgt diese Anleitung genau und stellt auch in Eclipse die richtige Java Version ein. Solltet ihr dennoch Probleme bekommen, stehe ich euch gerne mit Rat und Tat zur Seite. Bitte versucht allerdings vorher selber, das Problem zu lösen.

1. Führt einen Neustart durch. Die meisten nutzen Windows und das benötigt eben ab und an einen Neustart.

2. Überprüft bitte noch einmal, ob ihr die richtige Java Version ausgewählt habt.

3. Deinstalliert Java und Eclipse und führt einen Neustart durch. Danach installiert alles nach der Anleitung oben noch einmal und vergesst nicht, neu zu starten.

Ich hoffe doch, dass wir alle von jetzt an ein funktionierendes Eclipse haben und wir weiter programmieren können. Das war zwar keine lange Lektion, aber leider notwendig, da ich doch recht viele Anfragen dazu bekomme und diese meist über diese 3 Punkte auch gelöst bekomme.

Als Nächstes müssen wir die SDK Plattform installieren. Wie das geht, ist bereits hier beschrieben: Kapitel 4 Lektion 3 – Erstellen unserer ersten App

2

Falls ihr Fragen habt, immer raus damit, ich helfe euch sehr gerne. Hinterlasst bitte einfach einen Kommentar.

Teilt diese Seite mit euren Freunden und besucht uns mal auf Facebook und auf Google+, das würde dieser Seite wirklich weiterhelfen, danke sehr. Auch ein Klick auf die Werbung hilft dabei, diese Seite am Laufen zu halten.

Lektion 2 - Erste Schritte in Android Lektion 4 - Erstellen einer Musik App Teil 1